Aufrufe
vor 2 Jahren

Suzuki Way of Life Magazin Herbst 2019

  • Text
  • Reise
  • Tour
  • Allrad
  • Swift
  • Cross
  • Saison
  • Motorrad
  • Kilometer
  • Auto
  • Austria
  • Allgrip
  • Zeit
  • Vitara
  • Suzuki
Erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes aus der Welt von Suzuki und alle Neuigkeiten über Modelle und unsere Kooperationspartner. Gehen Sie mit uns auf Reisen und finden Sie Anregungen für Ihren Way of Life!

Schlagkräftige Hilfe

Schlagkräftige Hilfe Bilder: Stefan Leitner für Mädchen in Indien 22 Way of Life

Mit Karate zu mehr Selbstbewusstsein Immer wieder machen entsetzliche Gewalttaten gegen indische Mädchen und Frauen weltweit Schlagzeilen. Wie gefährlich das Leben dort für die weibliche Bevölkerung ist, zeigen auch die Zahlen: Im Durchschnitt sterben jeden Tag fünf Mädchen infolge von Gewalt, zwei von drei jungen Inderinnen werden Opfer von Misshandlungen. Um diese Missstände zu bekämpfen, hat die österreichische Entwicklungshilfeorganisation SONNE-International das Projekt „Gemeinsam gegen Gewalt an Mädchen und Frauen“ ins Leben gerufen. In Selbstverteidigungskursen lernen Schülerinnen, sich effektiv zur Wehr zu setzen – mit prominenter Unterstützung aus Salzburg. Alisa Buchinger, Karate-Weltmeisterin von 2016 und langjähriges Suzuki Testimonial, ist seit 2015 Projektpatin und setzt sich leidenschaftlich für die gefährdeten Mädchen ein. Die Zusammenarbeit begann mit einer Anfrage von Armin Mösinger, dem Leiter des Projekts. Die Athletin ist auf Anhieb überzeugt. „Ich habe sofort Ja gesagt, und wir sind noch im selben Jahr gemeinsam nach Indien geflogen.“ Die dortigen Lebensbedingungen erschütterten die Salzburgerin: „Als ich das erste Mal dort ankam, war ich geschockt. Alle sind extrem arm und wohnen meistens auf der Straße beziehungsweise in einer kleinen Lehmhütte“, berichtet sie. Bereits seit 2014 werden an den drei von SONNE-International geförderten Schulen Selbstverteidigungskurse angeboten. Rund hundert Schülerinnen nutzen das Angebot und trainieren dreimal pro Woche mit der indischen Karatetrainerin Radha Kumari. Die Teilnehmerinnen lernen allerdings nicht nur, mit welchen Techniken sie Angriffe abwehren können, sondern profitieren außerdem von einem gestärkten Selbstbewusstsein. Langfristiges Ziel von SONNE-International ist es, die bestehenden Geschlechterrollen aufzubrechen, die Gleichstellung von Frauen zu fördern und die gesellschaftliche Stellung von Frauen in Indien zu verbessern. Projektpatin Alisa Buchinger ist mittlerweile schon zum zweiten Mal nach Indien gereist, um mit den Mädchen zu trainieren. „Der schönste Moment für mich war, als ich die Freude der Mädchen gesehen habe, die sie dabei hatten, und sie mich mit ihren Kulleraugen angeschaut und gelächelt haben.“ Die Selbstverteidigungstechniken aus dem Karateunterricht können den Mädchen im Extremfall das Leben retten – dennoch stand das Projekt im Herbst 2018 auf der Kippe. Nachdem die Förderung seitens der Regierung ausgelaufen war, fehlten die nötigen Mittel für die Fortführung. Erst durch die erfolgreiche Crowdfunding-Aktion „Gemeinsam unschlagbar“ und die Unterstützung von Suzuki Austria konnte die Finanzierung des Projekts für 2019 gesichert werden. Sehr zur Freude von Karateka Alisa Buchinger, die betont: „Ich bin sehr froh und dankbar – ohne die Unterstützung von Suzuki würde es das Projekt nicht mehr geben.“ Mittlerweile ist Suzuki Austria offizieller Partner. „In unseren Werten haben wir das soziale Engagement verankert. Mit SONNE-International haben wir einen vertrauensvollen Partner gefunden, der über 17 Jahre Erfahrung und großes Fachwissen in der Entwicklungszusammenarbeit hat. Wir freuen uns auf eine bereichernde Zusammenarbeit“, merkt Helmut Pletzer, Managing Director Suzuki Austria, an. Projektpatin Alisa Buchinger: „Ich wünsche mir, dass die Mädchen irgendwann ein schöneres und sichereres Leben ohne Angst und Armut führen können.“ Wenn auch Sie helfen wollen, das Leben von Mädchen und Frauen in Indien sicherer zu machen, können Sie das Projekt „Gemeinsam gegen Gewalt an Mädchen und Frauen“ gerne mit einer Spende unterstützen: SONNE-Spendenkonto BAWAG PSK IBAN: AT79 6000 0005 1006 1977 BIC: BAWAATWW Verwendungszweck: Selbstverteidigungskurse Way of Life 23

Prospekte