Aufrufe
vor 1 Jahr

Suzuki Way of Life Magazin Herbst 2018

  • Text
  • Suzuki
  • Swift
  • Fahrer
  • Auto
  • Vitara
  • Jimny
  • Allgrip
  • Ignis
  • Allradantrieb
  • Ebenso
Kommt es Ihnen manchmal auch so vor, als würde sich die Welt immer schneller drehen? Ein Trend jagt den nächsten, und was heute neu ist, mag morgen schon überholt sein. Zugegeben: Wir sind natürlich stolz auf jede Innovation, die Ihr Leben mit Suzuki noch komfortabler, sicherer und umweltfreundlicher macht. Doch ebenso wichtig ist es unserer Meinung nach, sich seiner eigenen Stärken bewusst zu sein und ihnen treu zu bleiben. Genau diesen Grundsatz hat Suzuki bei der Neuauflage des Allrad-Klassikers JIMNY beherzigt. Denn trotz der umfassenden Modernisierung hat sich der Charakter des kompakten Kletterprofis kein bisschen verändert: Der Vorzeige-Offroader überzeugt nämlich weiterhin mit maximaler Funktionalität und wegweisender Geländegängigkeit.

Langstrecken-WM

Langstrecken-WM Durststrecke Das erfolgs verwöhnte Suzuki Endurance Racing Team SERT beendete die Langstrecken- Weltmeisterschaft für Motorräder (FIM EWC) auf dem sechsten Platz. Nachdem die Equipe letztes Jahr ihren 16. Weltmeistertitel nur knapp verfehlt hatte, waren Motivation und Erwartungen zu Beginn der Saison 2017/18 entsprechend groß. Auch die Besetzung versprach viel: Neben den erfahrenen Piloten Vincent Philippe und Etienne Masson trat Gregg Black alias „Black Attack“ erstmals für das Suzuki Endurance Racing Team an. Der Kampf um den WM-Titel begann bereits im September des vergangenen Jahres mit dem Bol d’Or in Südfrankreich, wo die Mannschaft wegen mehrerer Stop-and-Go-Strafen und einer gerissenen Kette am Ende nur den siebten Platz einfahren konnte. Nach der langen Winterpause folgte im April das legendäre 24-Stunden-Rennen von Le Mans – hier arbeiteten sich die Suzuki Fahrer bis auf Platz fünf vor. Obwohl sie teils hervorragende Rundenzeiten erzielten, reichte es auch am Slovakiaring im Mai nicht für einen Podestplatz, sondern nur für Rang sieben. Im deutschen Oschersleben lief es für die Mannschaft ebenfalls nicht optimal, denn ein Sturz und die anschließende Reparatur der GSX-R 1000 kosteten das Team mehrere Runden. Es folgte eine spannende Aufholjagd, an deren Ende sich das SERT von Platz 31 bis auf Rang 10 vorgearbeitet hatte. Beim finalen Rennen, das Ende Juli in Suzuka stattfand, sorgte ein Taifun für unberechenbare Streckenverhältnisse. Das wechselhafte Wetter erschwerte die Wahl der richtigen Reifen und für die Suzuki Piloten endete das anspruchsvolle Rennen mit dem zwölften Platz. Für die Gesamtwertung des Teams in der FIM EWC 2017/18 bedeutet das: Platz sechs mit insgesamt 79,5 Punkten. Die nächste Saison beginnt voraussichtlich bereits im frühen Herbst mit dem Bol d’Or. Hier will das Suzuki Endurance Racing Team wieder voll durchstarten: „Ich bin mir sicher, dass wir es nächste Saison besser machen werden“, ist SERT-Fahrer Etienne Masson überzeugt. 82 Way of Life

Save the date Österreichs Automobilsalon geht in die 13. Runde! Suzuki auf der Vienna Autoshow 10. bis 13. Jänner 2019 Diesen Termin sollten Sie sich vormerken: Von 10. bis 13. Jänner präsentiert Suzuki auf der Vienna Autoshow aktuelle Modell-Neuheiten und beliebte Top-Seller. Wir freuen uns auf Sie! Das Beste für Ihren Dualjet! F9000 OW-16 Die neue Motoröl-Spezifikation OW-16 – speziell für Dualjet-Motoren. Profitieren Sie dank minimierter Reibung von Kraftstoffersparnis, exzellenten Kaltstarteigenschaften und geringem Verschleiß. Jetzt bei Ihrem Suzuki Partner! Empfohlen für SWIFT 1.2 IGNIS 1.2 BALENO 1.2 Impressum Herausgeber: SUZUKI AUSTRIA Automobil Handels GmbH, Münchner Bundesstraße 160, 5020 Salzburg Konzept, Gestaltung, Redaktion: Rahofer Werbeagentur, Faberstraße 6, 5020 Salzburg Illustrationen: Clara Berlinski für Caroline Seidler Paul Grabowski Illustration & Graphic Design Druck: DDM Druck & digitale Medien Harald Magenschab Sollten Sie in Zukunft kein weiteres Suzuki Way of Life-Magazin erhalten wollen, können Sie den kostenlosen Abo-Bezug online unter www.suzuki.at/suzuki-family widerrufen. Sie können diesbezüglich auch eine E-Mail an widerruf@suzuki.at schreiben oder uns telefonisch unter 0800/2155-215 (Mo. bis Fr. 8–16 Uhr) Bescheid geben. Alle Preise sind unverbindlich empfohlene Richtpreise inkl. 20 % MwSt. und NoVA. Druckfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Symbolfotos. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird im Magazin auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung weitgehend verzichtet und hauptsächlich die männliche Form verwendet. Selbstverständlich gelten entsprechende Begriffe für beide Geschlechter und sind nicht als wertend zu verstehen.

Prospekte

IGNIS Modellprospekt
SWIFT Modellprospekt
SWIFT Sport HYBRID Modellprospekt
SX4 S-CROSS HYBRID Modellprospekt
SX4 S-CROSS Modellprospekt
VITARA HYBRID Modellprospekt
VITARA Modellprospekt
IGNIS Preise, Ausstattung und technische Daten
SWIFT Preise, Ausstattung und technische Daten
SWIFT Sport HYBRID Preise, Ausstattung und technische Daten
SX4 S-CROSS HYBRID Preise, Ausstattung, technische Daten
SX4 S-CROSS Preise, Ausstattung und technische Daten
VITARA HYBRID Preise Ausstattung, technische Daten
VITARA Preise, Ausstattung und technische Daten
CELERIO Zubehörprospekt
IGNIS Zubehörprospekt
SWIFT & SWIFT Sport Zubehörprospekt
BALENO Zubehörprospekt
SX4 S-CROSS Zubehörprospekt
JIMNY Zubehörprospekt
Suzuki Collection 2019
SWIFT Zubehörprospekt
JIMNY Zubehörprospekt
VITARA Zubehörprospekt
SWIFT und SWIFT SPORT Zubehörprospekt
GRAND VITARA Zubehörprospekt
Suzuki Grand Vitara Zubehörprospekt
GRAND VITARA Zubehörprospekt
WAGONR+ Zubehörprospekt
Suzuki Way of Life Magazin Herbst 2019
Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2019
Suzuki Way of Life Magazin Herbst 2018
Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2018
Suzuki Way of Life Magazin - Herbst 2017
Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2017
Way of Life Herbst 2016 | Ausgabe 13
Way of Life Frühling 2016 | Ausgabe 12
Way of Life Herbst 2015 | Ausgabe 11
Way of Life Frühling 2015 | Ausgabe 10
Way of Life Herbst 2014 | Ausgabe 9
Way of Life Frühling 2014 | Ausgabe 8