Aufrufe
vor 8 Monaten

Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2021

  • Text
  • Check
  • Fruehling
  • Ignis
  • Lemans
  • Oeamtc
  • Auto
  • Challenge
  • Across
  • Gp
  • Mir
  • Saison
  • Swace
  • Fahrer
  • Joan
  • Swift
  • Hayabusa
  • Geierspichler
  • Rennen
  • Austria
  • Suzuki
Erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes aus der Welt von Suzuki und alle Neuigkeiten über Modelle und unsere Kooperationspartner. Tauchen Sie ein in den Suzuki Way of Life!

Matthias „Hias“

Matthias „Hias“ Garbe Sales Manager Was ist das Beste an deinem Beruf? Am besten ist die Abwechslung, kein Tag ist wie der andere. Es macht mir Freude, die täglichen Herausforderungen zu meistern. Ich schätze meine Kolleginnen und Kollegen sowie natürlich den Kontakt zu unseren Händlern. Fährst du selbst einen Suzuki? Freilich – ein Modell der nagelneuen VITARA „Limited Edition“ in Cosmic Black Pearl Metallic. Was ist dein absoluter Suzuki Favorit? Ich habe viele Favoriten, aber am meisten Spaß macht mir definitiv unser neuer SWIFT Sport HYBRID. Was machst du in deiner Freizeit? Wie lebst du? Ich wohne im schönen Rif bei Hallein mit meinem Sohn Max und meiner Lebensgefährtin Pia. In meiner Freizeit gehe ich gerne Tauchen, Motorradfahren und mache gerne Ausflüge mit meiner Familie. Ab und an, wenn es die Zeit und meine Lebensgefährtin zulassen, gehe ich zum Stammtisch. Gibt es etwas, wovon du schon lange träumst, dich aber noch nicht getraut hast, es zu tun? Ich würde gerne einmal Sky-Diven. Zum Teil liegt es am fehlenden Mut, aber auch ein wenig an meinen „schweren Knochen“, dass ich es bisher noch nicht ausprobiert habe. In welcher Situation in deinem Leben hast du so richtig Glück gehabt? Es hat eine Situation beim Motorradfahren gegeben, in der ich knapp einem Lastwagen ausweichen konnte und unterm Strich nichts passiert ist. Da hatte ich großes Glück. In welcher Fantasiewelt würdest du am liebsten einen Tag verbringen? In Waterworld mit Kevin Costner Angeln und Surfen gehen. Welcher deiner Geburtstage ist dir am stärksten in Erinnerung geblieben? Und wieso? Am stärksten ist mir mein 30er in Erinnerung geblieben, weil meine Lebensgefährtin eine Überraschungsparty für mich mit allen alten und neuen Freunden organisiert hat und ich davor absolut nichts mitbekomme habe. Du wirst auf eine einsame Insel verbannt und darfst nur einen Gegenstand mitnehmen. Welcher wäre das? Ein Satellitentelefon, damit ich mir ab und an eine Pizza und was zu trinken bestellen kann. Gibt es etwas, das du unbedingt noch erleben willst? Ich möchte mit einer Harley einen Roadtrip durch Amerika machen und dann die Route 66 runterknattern. Was wäre eine Sache, die du anderen beibringen könntest? Watten (= bayrisches Kartenspiel). Sprichst du irgendwelche Dialekte? Bayrisch. Über welches Geschenk hast du dich in deinem Leben am meisten gefreut? Über meinen Sohn. Was ist der seltsamste Ort, an dem du jemals warst? Wien. Hattest du schon mal einen komplett anderen Look? Ja – als ich 16 war, hatte ich eine „Rockabilly“-Phase. Natürlich hatte ich damals eine Tolle. Wenn du drei geschichtliche Personen zum Essen einladen könntest, welche wären das? Winston Churchill, Konfuzius, Johnny Cash. 34 Way of Life

Ratsam 36 Ab nach draußen! Tipps für das perfekte Picknick 39 Service Frühlings-Check 40 Was muss, das muss 6 ½ Fragen zur Autoversicherung Way of Life 35

Prospekte