Aufrufe
vor 3 Jahren

Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2018

  • Text
  • Magazin
  • Sport
  • Austria
  • Oesterreich
  • Kundenmagazin
  • Life
  • Suzuki
  • Swift
  • Salzburg
  • Vitara
In dieser Ausgabe des Way of Life-Magazins schalten wir einen Gang höher und präsentieren Ihnen den brandheißen SWIFT Sport, für den die Besucher der Vienna Autoshow bereits im Jänner Feuer & Flamme waren. Zudem erwarten Sie viele weitere spannende, informative und unterhaltsame Geschichten aus der Welt der Mobilität.

MOTO GP AUF EIN NEUES!

MOTO GP AUF EIN NEUES! 56 Way of Life

MOTO GP Nach einer wenig erfolgreichen Saison startet das Team Suzuki ECSTAR mit frischer Motivation in das neue Moto GP Jahr. Das absolute Highlight aus österreichischer Sicht wird auch dieses Mal das Spielberg-Wochenende Mitte August sein. „Zuerst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu“ – die Worte des ehemaligen Fussballprofis Jürgen Wegmann passen ebenso gut zur vergangenen Moto GP Saison: Die größten Erfolge für das Team waren Platz 4 und 5 beim Rennen von Japan. Doch Aufgeben ist keine Option – es kann schließlich nur besser werden! Aufgrund der guten Leistungen von Maverick Viñales 2016 musste das Werksteam im darauffolgenden Jahr auf Konzessionen verzichten und durfte unter anderem die Motorentwicklung nach Beginn der Rennserie nicht weiter fortsetzen. Zudem standen für die gesamte Saison nur sieben statt neun Motoren zur Verfügung. Nun profitiert Suzuki wieder von Privilegien und hat die Chance, Schwächen und Probleme zu beheben und das Level weiter zu steigern. Wenn Mitte März das erste Rennen in Katar stattfindet, wird sich zeigen, ob die beiden Fahrer ihr Potenzial nun besser nutzen können als im Vorjahr. UPDATE FÜR DIE GSX-RR Viele kleine Verbesserungen sollen bei Suzuki die große Veränderung bringen. Deshalb tüftelten die Ingenieure über den Winter an der Rennmaschine GSX-RR und überarbeiteten unter anderem die Motorkonfiguration und das Chassis. Unter der Leitung von Teammanager Davide Brivio begannen bereits im letzten November die ersten offiziellen Tests. Die Besetzung bleibt mit dem Spanier Alex Rìns und dem Italiener Andrea Iannone dieselbe. RENNSPEKTAKEL AM RED BULL RING Wenn die Königsklasse Mitte August in Österreich gastiert, pilgern tausende Motorsport-Fans ins steirische Spielberg. Dort versammeln sich die internationalen Stars der Szene zum großen Preis von Österreich. Am Red Bull Ring feierte Andrea Iannone 2016 seinen bisher größten Erfolg in der Moto GP. Den Sieg über Lorenzo, Rossi und Dovizioso holte er damals aber noch für die Konkurrenz. Doch wer weiß: Vielleicht gelingt dem ungestümen Italiener 2018 eine Wiederholung – diesmal auf einer Suzuki! Mit dem SHOEI GT-AIR im Suzuki Moto GP Design erleben Sie echtes Rennfeeling! Der Motorradhelm punktet mit zahlreichen Vorteilen, die sonst nur Profis vorbehalten sind. Perfekte Passform, Antibeschlagsbeschichtung und ein integrierter Spoiler für optimale Aerodynamik gewährleisten sportlichen Fahrspaß und höchste Sicherheit. Erhältlich bei Ihrem Suzuki Fachhändler. Für alle, die die Stunden bis zum nächsten Moto GP Rennen zählen, ist die Casio G-Schock des Moto GP Teams genau das Richtige: Ein echter Hingucker in den Farben des Suzuki Teams. Die limitierte Sonderedition erhalten Sie bei Ihrem Suzuki Fachhändler. Way of Life 57

Prospekte