Aufrufe
vor 7 Monaten

Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2019

  • Text
  • Katana
  • Motorrad
  • Life
  • Auto
  • Jimny
  • Vitara
  • Suzuki
Ein Jubiläum ist immer eine gute Gelegenheit für einen Rückblick. Einen Blick auf das, was hinter dem Erfolg der vergangenen Jahrzehnte steht. Wir feiern heuer 30 Jahre VITARA, das heißt: 30 Jahre stetige Weiterentwicklung, Veränderung und Verbesserung. Zu verdanken ist das engagierten Ingenieuren und Designern – und natürlich den Fahrern, die sich für einen VITARA als Weggefährten entschieden haben. Manche von ihnen sogar immer wieder. Heute begeistert der VITARA bereits in der vierten Generation und wurde erst kürzlich wieder mit einem Facelift aufgefrischt. Regelmäßige Aktualisierungen waren von Anfang an fester Bestandteil der Modellgeschichte. In unserer Titelstory zeigen wir Ihnen, wie sich der kompakte SUV im Lauf der letzten drei Jahrzehnte verändert hat. Gleichzeitig lädt ein Jubiläum wie dieses zu einem Blick in die Zukunft ein. Besonders weit müssen wir dabei allerdings gar nicht schauen, da erkennen wir schon die nächsten runden Geburtstage. Denn 2020 wird das Unternehmen Suzuki stolze 110 Jahre alt. In Österreich ist Suzuki seit 1980 vertreten, also steht Suzuki Austria ebenfalls ein Jubiläumsjahr bevor. Außerdem nähert sich das Way of Life Magazin mit großen Schritten einem Meilenstein. Unter diesem Titel erscheint es nächstes Jahr nämlich zum zwanzigsten Mal. Und so viel sei schon jetzt verraten: Es gibt allen Grund zur Vorfreude. Doch nun wünsche ich Ihnen erst einmal viel Spaß mit Ausgabe Nummer 18 und eine gute Fahrt! Helmut Pletzer Managing Director Suzuki Austria

Ratgeber On the Road

Ratgeber On the Road again Endlich wieder Zeit fürs Bike Die Kinder sind längst erwachsen, das Haus steht und beruflich wird es ruhiger. Und langsam reift der Wunsch nach Kurven, Fahrtwind und dem Gefühl von absoluter Freiheit. Immer mehr Menschen über fünfzig entdecken ihre Begeisterung fürs Motorrad neu. Einer von ihnen ist Fritz Vitzkotter, Außendienst-Mitarbeiter bei Suzuki Austria. Für ihn waren es die Familiengründung, ein Hausumbau und die großen und kleinen Anforderungen des Alltags, die ihn pausieren ließen. Nach zehn Jahren Motorrad abstinenz sitzt der mittlerweile 58-jährige Salzburger wieder fest im Sattel – nicht nur auf der Straße, sondern auch auf der Rennstrecke. Die Leidenschaft für den Motorradsport war für ihn der ausschlaggebende Grund, seine lange Auszeit zu beenden. Heute besitzt er zwei Motorräder: eine Suzuki Bandit 1250 und eine Suzuki SV650S. Mit seiner Bandit kurvt Fritz Vitzkotter am liebsten über Passstraßen, die SV650S ist für die Renn strecke vorgesehen. Den größten Unterschied zu früheren Motorrädern sieht der Wiedereinsteiger in den elektronischen Assistenzsystemen: „Dadurch wird das Fahren viel sicherer.“ Für seine ersten Fahrten wählte er Strecken im Salzkammergut, die er noch von früher kennt. Anfangs noch etwas aufgeregt, hatte er schnell wieder ein gutes Gefühl für das Motorrad. Ob sich an seinem Fahrstil etwas geändert hat? „Aufgrund des höheren Verkehrsaufkommens fahre ich heute vorausschauender und defensiver.“ Bei aller Vorfreude auf die neue alte Freiheit: Die Rückkehr aufs Bike sollte man mit dem gebührenden Respekt angehen. Wer lange nicht gefahren ist, überschätzt schnell die eigenen Fähigkeiten. Unterschätzt wird hingegen die Leistung heutiger Maschinen – deshalb lieber auf die Stimme der Vernunft hören und eine kleinere Maschine mit einfachem Handling wählen. Zumindest fürs Erste. Damit der Wiedereinstieg ein Erfolg wird, rät Fritz Vitzkotter zu einem Fahrsicherheitstraining. Unter professioneller Aufsicht und in sicherer Umgebung lernen Teilnehmer, ihr Können richtig einzuschätzen und wieder ein Gefühl für die – möglicherweise sogar fabrikneue – Maschine zu entwickeln. Und auch was die eigenen körperlichen Grenzen anbelangt, hat so ein Training schon manchen auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. (Man wird ja schließlich nicht jünger.) Alternativ können Wiedereinsteiger bei vielen Fahrschulen einzelne Stunden buchen. Wäre ja ärgerlich, wenn die erste Ausfahrt direkt in die nächste Werkstatt führt. Tipps für den Wiedereinstieg - Klein anfangen: Für eine leistungsstarke Maschine ist später immer noch Zeit. - Fahrsicherheitstraining buchen: Das gibt die nötige Sicherheit. - Langsam angehen lassen: Fahren Sie erst bekannte Strecken und kurze Touren! - Grenzen kennen: Kraft und Kondition sind die beste Basis! 70 Way of Life

Way of Life 71

Prospekte

Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2019
Suzuki Way of Life Magazin Herbst 2018
Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2018
Suzuki Way of Life Magazin - Herbst 2017
Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2017
Way of Life Herbst 2016 | Ausgabe 13
Way of Life Frühling 2016 | Ausgabe 12
Way of Life Herbst 2015 | Ausgabe 11
Way of Life Frühling 2015 | Ausgabe 10
Way of Life Herbst 2014 | Ausgabe 9
Way of Life Frühling 2014 | Ausgabe 8
CELERIO Modellprospekt
IGNIS Modellprospekt
IGNIS Modell 2020 Modellprospekt
SWIFT Modellprospekt
SWIFT Sport Modellprospekt
BALENO Modellprospekt
SX4 S-CROSS Modellprospekt
JIMNY Modellprospekt
VITARA Modellprospekt
CELERIO Preise, Ausstattung und technische Daten
IGNIS Preise, Ausstattung und technische Daten
IGNIS Modell 2020 Preise, Ausstattung und technische Daten
IGNIS Jacques Lemans Preise, Ausstattung und technische Daten
SWIFT Preise, Ausstattung und technische Daten
SWIFT Sport Preise, Ausstattung und technische Daten
BALENO Preise, Ausstattung und technische Daten
BALENO Shadowline Preise, Ausstattung und technische Daten
SX4 S-CROSS Preise, Ausstattung und technische Daten
JIMNY Preise, Ausstattung und technische Daten
VITARA Preise, Ausstattung und technische Daten
CELERIO Zubehörprospekt
IGNIS Zubehörprospekt
SWIFT & SWIFT Sport Zubehörprospekt
BALENO Zubehörprospekt
SX4 S-CROSS Zubehörprospekt
JIMNY Zubehörprospekt
Suzuki Collection 2019
SWIFT Zubehörprospekt
JIMNY Zubehörprospekt
VITARA Zubehörprospekt
SWIFT und SWIFT SPORT Zubehörprospekt
GRAND VITARA Zubehörprospekt
Suzuki Grand Vitara Zubehörprospekt
GRAND VITARA Zubehörprospekt
WAGONR+ Zubehörprospekt
Suzuki Collection 2018
Suzuki Motorsport Collection