Aufrufe
vor 1 Jahr

Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2017

  • Text
  • Motorrad
  • Jimny
  • Vitara
  • Life
  • Cross
  • Cup
  • Suzuki
  • Ignis
  • Auto
  • Allgrip
  • Austria
  • Swift
  • Baleno
  • Rennen
  • Welt
Das Suzuki Family Magazin für Lifestyle und Mobilität.

RATGEBER: FRÜHJAHRSKUR

RATGEBER: FRÜHJAHRSKUR SAUBERER SAISONWECHSEL Wenn die Tage länger und die Sonnenstrahlen wärmer werden, ist die Zeit für den alljährlichen Frühjahrsputz gekommen. Werden die unschönen Spuren des Winters zeitgerecht beseitigt, freuen sich Auge und Geldbörse über einen sauberen Wechsel in die warme Jahreszeit. Fünf Dos und Don’ts für die automobile Frühjahrskur. AUSSEN HUI … DO: Lackschonende Autowäsche Streusalz und Rollsplitt sind eine wahre Folter für jedes Auto. Auf der Lackoberfläche und am Unterboden des Fahrzeugs wirkt die hartnäckige Schmutzschicht wie Schmirgelpapier. Die unansehnlichen Winterspuren deshalb vor der Autowäsche per Hand mit dem Hochdruckreiniger entfernen. DON’T: Spülmittel, Backofenspray und Co. Zugegeben: Spezielle Pflege- und Reinigungsmittel fürs Auto sind nicht immer billig. Doch deswegen auf die bewährten Haushalts-Reiniger zurückzugreifen, heißt, am falschen Ende zu sparen. Sie sind keinesfalls für Ihr Auto geeignet. … INNEN AUCH! DO: Kilos verlieren Über längere Zeit kostet jedes Kilogramm Gewicht wertvollen Treibstoff – pro 100 Kilogramm sind es bis zu 0,3 Liter. Nicht nur deshalb zahlt es sich aus, unnötigen Ballast, der sich über die Wintermonate angesammelt hat, zu entfernen. Schneeketten, Schaufel, Eiskratzer und Skiträger gehören im Frühling auf jeden Fall zurück in den Keller bzw. die Garage. DON’T: Katzenwäsche Die gründliche Reinigung von Polstern und Teppichen ist ein absolutes Muss. Sie sind nämlich DER Nährboden für gesundheitsschädliche Pilze und Bakterien. Deshalb reicht hier eine kleine Katzenwäsche leider nicht aus. 34 Way of Life

RATGEBER: FRÜHJAHRSKUR SEHEN UND GESEHEN WERDEN DO: Klare Verhältnisse schaffen Für einen glasklaren Frühlingsgenuss und erhöhte Fahrsicherheit sollte man etwas Zeit in gute Sicht und bessere Sichtbarkeit investieren. Dazu werden alle Scheiben innen und außen grundgereinigt. Brüchige oder schmierende Wischerblätter gehören ebenso ausgetauscht wie defekte Lämpchen in den Scheinwerfern bzw. in den Rücklichtern. DON’T: Durchblick mit Spiritus Auch wenn Spiritus zu Recht als eines der wirksamsten Frostschutzmittel gilt, hat er in der Scheibenwaschflüssigkeit nichts verloren. Abgesehen vom unangenehmen Geruch, verschmiert er über kurz oder lang die Scheibe. Einmal eingefüllt, bleiben Spuren der Flüssigkeit extrem lange im Wassertank und in den Leitungen. UNTER DER HAUBE DO: Bremsflüssigkeit prüfen Prüfen Sie im Zuge der Frühjahrskur auch den Bremsflüssigkeitsstand im Vorratsbehälter. Frische Flüssigkeit muss honig- bis bernsteinfarben sein. Ist sie dunkel oder sogar schwarz, ist es zwingend vonnöten, sie sofort zu wechseln. DON’T: Motorreinigung via Gaspedal Ein Überbleibsel aus vergangenen Zeiten ist die Angewohnheit, vor dem Abstellen des Motors noch einmal aufs Gas zu treten. Angeblich sollen dadurch die Ventile geschmiert, soll der Vergaser gesäubert und somit der nächste Kaltstart erleichtert werden. Fakt ist: Moderne Treibstoff-Einspritzung hat die alten Vergaser längst ersetzt. Im schlimmsten Fall kann der Motor dadurch geschädigt werden. Jedenfalls ist es unnötige Verschwendung von Sprit. REIFLICH ÜBERLEGT DO: Den richtigen Zeitpunkt wählen Last, but not least kommt im Frühling auch wieder die Zeit fürs Umstecken der Reifen. Doch Achtung: Erst dann auf Sommerreifen wechseln, wenn auch nachts keine Gefahr mehr durch Eis und Schnee droht. Die Winterreifenpflicht gilt in Österreich vom 1. November bis 15. April des nächsten Jahres. DON’T: Nicht zu viel Zeit lassen Vereinbaren Sie aber keinesfalls zu spät einen Reifen wechsel- Termin. Oftmals sind zeitnahe Termine schon vergeben, lange Wartezeiten sind die Folge. Wer dann im Mai noch mit den Wintergummis fährt, riskiert einen hohen Abrieb und schlechtere Fahreigenschaften. Way of Life 35

Prospekte

Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2018
Suzuki Way of Life Magazin - Herbst 2017
Suzuki Way of Life Magazin Frühling 2017
Way of Life Herbst 2016 | Ausgabe 13
Way of Life Frühling 2016 | Ausgabe 12
Way of Life Herbst 2015 | Ausgabe 11
Way of Life Frühling 2015 | Ausgabe 10
Way of Life Herbst 2014 | Ausgabe 9
Way of Life Frühling 2014 | Ausgabe 8
CELERIO Modellprospekt
IGNIS Modellprospekt
SWIFT Modellprospekt
SWIFT Sport Modellprospekt
BALENO Modellprospekt
SX4 S-CROSS Modellprospekt
JIMNY Modellprospekt
VITARA Modellprospekt
CELERIO Preise, Ausstattung und technische Daten
IGNIS Preise, Ausstattung und technische Daten
SWIFT Preise, Ausstattung und technische Daten
SWIFT Sport Preise, Ausstattung und technische Daten
BALENO Preise, Ausstattung und technische Daten
BALENO Shadowline Preis-, Ausstattung und technische Daten
SX4 S-CROSS Preise, Ausstattung und technische Daten
JIMNY Preise, Ausstattung und technische Daten
VITARA Preise, Ausstattung und technische Daten
VITARA JACQUES LEMANS Preise, Ausstattung und technische Daten
CELERIO Zubehörprospekt
IGNIS Zubehörprospekt
SWIFT & SWIFT Sport Zubehörprospekt
BALENO Zubehörprospekt
SX4 S-CROSS Zubehörprospekt
JIMNY Zubehörprospekt
VITARA Zubehörprospekt
Suzuki Collection 2018
Suzuki Motorsport Collection
SWIFT Zubehörprospekt
SWIFT und SWIFT SPORT Zubehörprospekt
GRAND VITARA Zubehörprospekt
Suzuki Grand Vitara Zubehörprospekt
GRAND VITARA Zubehörprospekt
WAGONR+ Zubehörprospekt